Dr. Gottfried Curio in Schriesheim am 10.05.2019

Lange hat es gedauert, bis es endlich gelang, Her­rn Dr. Got­tfried Curio zu einem Vor­trag nach Schriesheim zu bekom­men. Seit Herr Dr. Curio durch seine her­vor­ra­gen­den Reden im Bun­destag über­re­gionale Anerken­nung bekom­men hat, ist er bun­desweit ein begehrter Ref­er­ent. Am Fre­itag, den 10. Mai 2019 war es endlich soweit. Als Dr. Andreas Geisen­hein­er, Sprech­er des Ortsver­bands Schriesheim, die Ver­anstal­tung um 19 Uhr eröffnete, war der Zehn­tkeller bis auf den let­zten Platz beset­zt. Mehr als 150 Gäste waren gekom­men, um Dr. Curio live zu erleben und sich über die Posi­tio­nen der AfD für die kom­mende Europawahl zu informieren.

[ngg src=“galleries” ids=“76” exclusions=“763” sortorder=“758,759,761,760,762,763,765,764,766,767” display=“basic_slideshow” gallery_width=“1000” show_thumbnail_link=“0”]

Bevor Dr. Curio begann, stellte sich der Spitzenkan­di­dat der AfD für die Gemein­der­atswahl in Schriesheim, Herr Jan Spatz, vor. Er erhielt viel Applaus.

Dr. Curio span­nte danach den Bogen über das gesamte Spek­trum der EU-Poli­tik der let­zten Jahre. Mit enormer Sachken­nt­nis und viel hin­ter­gründi­gem Witz legte er Stück für Stück dar, wie die EU auf den meis­ten Poli­tik­feldern zum Schaden Deutsch­lands agiere und was dage­gen zu tun sei. Mit der für ihn typ­is­chen geschlif­f­e­nen Rhetorik riss er das Pub­likum ein ums anderen Mal mit. Nach ca. ein­er Stunde erhielt er für diese her­vor­ra­gende Reden Stand­ing Ova­tions. Der Rede schloss sich eine lange und inten­sive Frages­tunde an, bei der Herr Dr. Curio keine Antwort schuldig blieb.

Gegen 21 Uhr ver­ab­schiedete Herr Dr. Geisen­hein­er den Ref­er­enten mit einem Wein­präsent, ver­bun­den mit der Hoff­nung, dass der Wein Her­rn Curio so gut munde, dass er bald wieder zu uns komme (Ken­ner des Schriesheimer Weins wis­sen, dass dies sehr bald sein wird).

Ein Abend, der den Gästen noch lange in Erin­nerung blieben wird.

X