Dr. Malte Kaufmann als Bundestagskandidat für den Wahlkreis Heidelberg/Weinheim nominiert!

Die Mit­glieder der AfD Hei­del­berg und des Gemein­de­ver­ban­des “Bergstraße-Neckar” der AfD “Rhein-Neckar” trafen sich am Son­ntag, den 13.12.2020 zur Auf­stel­lungsver­samm­lung, um den Bun­destags­di­rek­tkan­di­dat­en für den 20. Deutschen Bun­destag im hiesi­gen Wahlkreis 274 (Heidelberg/Weinheim) zu nominieren. 

Als Ver­samm­lungsleit­er wurde MdB Markus Frohn­maier gewählt. Er führte wie gewohnt sou­verän und pro­fes­sionell durch die Ver­samm­lung. Die Wahlkreisver­samm­lung wählte wie schon bei der ver­gan­genen Bun­destagswahl den Sprech­er der AfD Hei­del­berg und Frak­tionsvor­sitzen­den der AfD-Frak­tion im Kreistag des Rhein-Neckar-Kreis­es, Dr. Malte Kauf­mann zum Kandidaten. 

Kauf­mann stellte sich den Mit­gliedern in ein­er kämpferischen Rede vor und erläuterte seine Moti­va­tion für die Kan­di­datur: Er wolle der AfD-Frak­tion im Deutschen Bun­destag helfen, die gravieren­den Missstände in Deutsch­land scho­nungs­los beim Namen zu nen­nen und Lösungsalter­na­tiv­en aufzeigen. Als pro­moviert­er Betriebs- und Volk­swirt wolle er seinen Sachver­stand ein­brin­gen und sich für Wirtschaft und Finanzen, den Mit­tel­stand, Fam­i­lien und Selb­ständi­ge engagieren, sowie sich als beken­nen­der Christ für christliche The­men ein­brin­gen. Darüber hin­aus bot sich Kauf­mann als Brück­en­bauer inner­halb der Partei an und stellte fest, dass die AfD nur mit geein­ten Kräften großes bewirken könne. 

Dabei sei es wichtig die ver­schiede­nen Strö­mungen mitzunehmen und das Pro­gramm der Partei gemein­sam zu vertreten. Nach Rede und Fragerunde votierten 90% der Mit­glieder für den 4‑fachen Fam­i­lien­vater und Unternehmer aus Mühlhausen. Dr. Malte Kauf­mann bedank­te sich für das große ent­ge­genge­brachte Ver­trauen und kündigte an, sich auch um einen aus­sicht­sre­ichen Platz auf der Lan­desliste der AfD Baden-Würt­tem­berg zu bewer­ben und — im Falle der erfol­gre­ichen Wahl- ein Bun­destagsab­ge­ord­neten­büro im Wahlkreis zu eröffnen.

Die Wahl zum 20. Deutschen Bun­destag find­et voraus­sichtlich im Sep­tem­ber 2021 statt. Der Vor­stand und die Mit­glieder der AfD Hei­del­berg wün­schen dem Kan­di­dat­en alles Gute und viel Erfolg im Wahlkampf! 

X