PM OV Schriesheim: Glückwünsche an Bürgermeister Oehldorf

Dieser Beitrag wurde am 29.11.2021 im Schriesheimer Gemein­de­blatt veröffentlicht.

Schriesheim. Der klare Wahlsieg des kon­ser­v­a­tiv­en Kan­di­dat­en Christoph Oel­dorf ist ein Beleg für das weit­er­hin beste­hende Übergewicht der bürg­er­lichen Kräfte in Schriesheim. Endlich ein­mal hat die  klare Kon­stel­la­tion: Oel­dorf oder Tuncer ein lautes Sig­nal set­zen kön­nen, was sich hof­fentlich in den kom­menden Jahren in rich­tungsweisenden Entschei­dun­gen man­i­festiert. Es geht um  den Vor­rang der berechtigten Inter­essen viel­er Schriesheimer Bürg­er vor den ide­ol­o­gisch geprägten Zie­len  der Grü­nen und Linken.

Endlich öff­nen sich Fen­ster in der Verkehrs‑, Landwirtschafts‑, Woh­nungs- und Umwelt­poli­tik, die in den ver­gan­genen Jahren ver­schlossen waren. Endlich beste­ht eine Chance, der von links betriebe­nen Spal­tung der Gesellschaft ent­ge­gen zu wirken. Wir ste­hen für den offe­nen und respek­tvollen Dia­log zwis­chen  allen Parteien und Grup­pen. Wir ste­hen für einen wieder auf­streben­den Ort.

Her­zlichen Glück­wun­sch, Herr Oel­dorf, und viele Erfolge im neuen Amt!

Der Vor­stand des AfD-Ortsver­ban­des Schriesheim

Dr. Andreas Geisenheiner

Jan Spatz

Han­sjür­gen Ot

X