Infostand Nußloch am Lindenplatz

Bei kalten aber son­ni­gen Wet­ter war der Gemein­de­ver­band-Hardt­wald am 27.11. mit einen sehr gut besucht­en Info­s­tand in Nußloch auf dem Lin­den­platz aktiv.

Neben dem gle­ichzeit­ig stat­tfind­en­den Wochen­markt kon­nten wir unsere poli­tis­chen Posi­tio­nen den Bürg­erin­nen und Bürg­er nahebringen.

Nach einem ruhi­gen Beginn und Gesprächen mit dem ein oder anderen skep­tis­chen Besuch­er des Wochen­mark­tes, “gewann der Info­s­tand an Fahrt”. 

Mit der Zahl unser­er Mit­glieder, die am Stand ein­trafen, wuchs auch das Inter­esse und der Zus­pruch der Pas­san­ten. In ein­er angenehmen Atmo­sphäre führten wir mit den Besuch­ern unseres Standes inter­es­sante, tief­sin­nige und auch heit­ere Gespräche.

Auch der Land­tagskan­di­dat für den Wahlkreis Wies­loch, Achim Köh­ler, war wieder anwe­send. Er stand den Bürg­erin­nen und Bürg­ern für Fra­gen zur Ver­fü­gung. Wir erfuhren von Sor­gen und Äng­sten, von ungewiss­er Zukun­ft und waren manch­mal auch mit der Wut, die sich, ob der desas­trösen und spal­ter­ischen links-grü­nen Poli­tik in Land und Bund, in die Gesellschaft frisst, konfrontiert. 

Alles in allem war es wieder ein erfol­gre­ich­er Info­s­tand, bei dem wir unseren Besuch­ern die Gewis­sheit, dass Merkels “alter­na­tiv­los”, so unwahr, wie ihre und Kretschmanns Poli­tik schädlich ist, mit auf den Nach­hauseweg geben konnten.

Achim Köh­ler, Land­tagskan­di­dat für die Land­tagswahlen 2021 in BW 
X