Vortrag zur Energie- und Verkehrspolitik im Kreisverband Rhein-Neckar mit Marc Bernhard und Dr. Dirk Spaniel

Sand­hausen. Gestern waren die bei­den Bun­destagsab­ge­ord­neten Marc Bern­hard MdB und Dr. Dirk Spaniel in unserem Kreisver­band zu Besuch, um die katas­trophale Energie- und Verkehrspoli­tik der Bun­desregierung vorzustellen. Die AfD hat zu diesen The­men unter Fed­er­führung der bei­den Experten her­vor­ra­gende Konzepte entwick­elt, die im Anschluss als Lösung­sop­tio­nen vorgestellt wur­den. Unser Kreisver­bandssprech­er Patrick Andreas Bauer zeigte sich begeistert:“Die trotz 3G-Bedin­gun­gen her­vor­ra­gend besuchte Ver­anstal­tung war ein voller Erfolg und bewies ein­mal mehr, dass unsere Mit­glieder und Inter­essen­ten nach den Ent­behrun­gen durch die unver­hält­nis­mäßi­gen Coro­na-Maß­nah­men endlich wieder poli­tisch aktiv sein wollen. Die Reak­tio­nen der Bun­desregierung auf die Ukraine-Krise, die zum Abschluss kon­tro­vers debat­tiert wur­den, zeigt, dass die poli­tis­chen Ver­ant­wortlichen um Kan­zler Scholz eine rein ide­olo­giegetriebene und wer­te­ori­en­tierte Poli­tik fahren, die deutsche Inter­essen nicht nur nicht berück­sichtigt, son­dern diesen kom­plett zuwider läuft. Die AfD ist die einzige Partei, die sich für deutsche Inter­essen ein­set­zt. Und daher wer­den wir uns weit­er mit aller Kraft für unser Land ein­set­zen. Jed­er ist her­zlich Willkom­men, uns dabei tatkräftig zu unterstützen!”

X